Dermatologie

Haut- und Ohrenerkrankungen bei Hund und Katze gehören zu den häufigsten Gründen für einen Tierarztbesuch. In der Dermatologie sind wir spezialisiert auf alle Veränderungen von Haut, Haaren, Ohren, Krallen und auf Allergien. In enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten anderer Fachrichtungen können wir auch komplexe Krankheiten diagnostizieren und optimale Therapiemöglichkeiten anbieten.

 

Komplizierte Ohrenentzündungen können wir mit dem modernen Videootoskop diagnostizieren und therapieren. Wichtige mikroskopische Untersuchungen wie z.B. Trichogramme werden direkt in der Klinik am Vorstellungstag untersucht, so dass die Ergebnisse unmittelbar zur Verfügung stehen. Allergieabklärungen bei Hunden und Katzen inklusive Intrakutantest (Intradermaltest) führen wir regelmässig durch und bieten aktuelle und vielfältige Therapiemöglichkeiten wie verschiedene Hyposensibilisierungsarten (subcutan, sublingual, intralymphatisch).

 

Unsere Spezialgebiete sind Abklärung und Therapie von:

  • Juckreiz (vermehrtem Kratzen, Nagen, Lecken)
  • alle Arten von Hautveränderungen (Rötungen, Schuppen, Krusten, Pigmentstörungen) und Fellveränderungen (Haarausfall, stumpfes Fell, Farbveränderungen)
  • wiederkehrende Ohrenentzündungen
  • Veränderungen von Pfoten, Krallen, Nase, Ballen
  • Genetisch bedingten Hautveränderungen
  • Alle Arten von Allergien

In der Tierklinik beraten Sie die Dermatologen unseres Partners dermaVet.