Kardiologie

Die Kardiologie beschäftigt sich mit Problemen von Herz und Kreislauf. Die häufigsten Vorstellungsgründe sind deshalb Symptome wie erschwerte Atmung, Husten, Schwäche bis Kollaps oder auffällige Befunde bei der Auskultation (insbesondere Herzgeräusche oder Herzrhythmusstörungen) oder bei anderen bereits erfolgten Untersuchungen (z.B. Röntgenuntersuchung, Bluttests).

 

Das kardiologische Angebot umfasst unter anderen folgende Punkte:

 

  • Klinische Untersuchung mit speziellem Augenmerk auf das Herzkreislauf-System
  • EKG-Aufzeichnung inkl. Auswertung
  • 24-Stunden EKG (Holter-EKG) inkl. Auswertung
  • Echokardiographie
  • Blutdruckmessung
  • Zertifizierte Zuchtuntersuchungen für Hunde und Katzen (Anerkannt durch PawPeds)
  • Vorsorgeuntersuchung vor einer geplanten Narkose zur Beurteilung der Narkosefähigkeit bei Tieren
  • Verordnen und Applikation von medikamentellen Therapien bei Tieren

In der Tierklinik beraten Sie die Kardiologen unseres Partners Kardiovet.

Spezialisten

Dr. Simone Jenni