Geschichte

Lesen Sie, welche Ereignisse die Klinik in den jeweiligen Jahren geprägt haben:

1990

Gründung der Tierklinik Aarau West in Form einer Aktiengesellschaft.
Bezug der ersten Praxisräume in der ehemaligen Papierfabrik in Oberentfelden.
Gründungspartner: Andres Brändli; Peter Beck; Christoph Gloor

2000

Startschuss für den Klinikneubau am heutigen Standort der Muhenstrasse 56.

2001

Bezug des Neubaus.
Zunehmende Aktivität als Überweisungsklinik für andere Tierärzte mit gleichzeitigem Betrieb einer Polyklinik.

2006

Erweiterung der Tierklinik um einen zweigeschossigen Anbau.
Vergrösserung der Teilhaberschaft der Klinik auf fünf Tierärzte.

2013

Gründung der Stiftung Pro Anicare und Veränderung in der Teilhaberschaft der Klinik.

2015

Startschuss zum erneuten Klinikanbau. Dadurch verdoppelt sich die Platzkapazität der Klinik.

2016

Bezug des Klinikanbaus.
Auszeichnung als Aargauer Unternehmen des Jahres 2016 und Veränderung in der Teilhaberschaft der Klinik.